Ein Sommernachtsrausch: Serien ohne Ende

Drei (und ein paar mehr) Empfehlungen für Binge-Watcher und Binge-Borrower

Da sich Serien in den letzten Jahren immer mehr weg von Einzelepisoden in Richtung fortlaufendes Erzählen entwickelt haben, wird das sogenannte Binge-Watching auch immer populärer. Das englische Wort binge lässt sich mit “Gelage” oder auch mit “Rausch” oder “Überkonsum” übersetzen. Und welcher Serienfan kennt das nicht: Wenn man trotz Erschöpfung und Müdigkeit weiterschaut, weil es so spannend ist und man unbedingt wissen will wie die Erzählung weitergeht. Weiterlesen →

BookTalk, Folge 12: August 2017

Diesmal im BookTalk, dem Literatur-Podcast der Münchner Stadtbibliothek: ein Ankommen in der Wirklichkeit, ein schauerromantischer Krimi über eine schwedische Minderheit, in dem ein Pfarrer, ein Polizist und ein Mineraloge ums Leben kommen, sowie der neuen Roman von T.C. Boyle. Weiterlesen →

#faq, Folge 47

Weiterlesen →

Einfach genial oder genial einfach?

Björn Kern: Das Beste, was wir tun können, ist nichts (Ratgeber)

Ich bin nicht der Ratgebertyp. Ich lese keine Selbsthilfebücher, aber dieses wirbt mit „Wenn man aufhört, auf die anderen zu hören…“ Das wollte ich schon immer können.

Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close