Kategorie Archiv: Lesen

  • Reading Challenge im Dezember: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Wir haben so unsere Erfahrungen gemacht mit den Pandemien dieser Welt, mit Viren, Ideologien, aber auch mit guten Nachrichten und allem, was sich sonst noch so ausbreitet. Gefragt waren Titel für, über und aus gute/n und schlechte/n Zeiten. Vielleicht zeigen sie, was wir jetzt zu schätzen wissen und warum die schlechten Zeiten manchmal auch für etwas gut sind?

    Weiterlesen
  • Lesezeichen Digital im November

    Was soll ich lesen?
    Die Suche nach dem nächsten Buch ist gar nicht so einfach!
    In der Reihe „Lesezeichen digital“ präsentieren wir Euch lesenswerte Neuerscheinungen und geben Buchtipps für die unterschiedlichsten Geschmäcker und Interessen. In dieser Folge stellen Kristin und Anke zwei Romane vor, die sich mit der deutsch-deutschen Vergangenheit auseinandersetzen.

    Weiterlesen
  • Kopf hoch! Kein Grund so traurig zu sein

    Herbstliche Bilderbücher im November

    Gute Kinderbücher gibt es viele und jeden Monat kommen neue dazu. Die richtig guten und lesenswerten und am besten auch noch pädagogisch wertvollen Bücher sind in dieser Fülle oft schwer auszumachen. Wenn ihr in der Bibliothek seid, helfen euch die Beschriftungen der Regale mit Themen wie „Für die Kleinsten“ oder „Miteinander leben“ bei der Auswahl. Vor allem aber könnt ihr immer uns Bibliotheksmitarbeiter*innen nach Tipps fragen.

    Von Diana, Stadtbibliothek Bogenhausen

    Bilderbücher bilden unseren Alltag ab und können unterstützen bei Erlebnissen, die wir machen. Diesen Monat sind bei den Bilderbuchtipps zwei Bücher passend zur Jahreszeit dabei, die uns die wunderbare Natur im Herbst zeigen. Außerdem drei Bücher, in denen das Thema Gefühle im Vordergrund steht. Die Bücher erzählen Geschichten, die dabei helfen können mit Sorgen, Abschied und Trauer umzugehen. Wichtige Themen, die auch schon die Kleinsten beschäftigen in fünf Bilderbüchern, die ich zum (Vor-)Lesen empfehlen möchte.

    Weiterlesen
  • Reading Challenge im November: Unter Robotern

    Künstliche Intelligenz fasziniert die Menschen seit der Antike. Die Frage, ob wir als Menschen untergehen werden mit den Geschöpfen und dem Know-How, das wir selber schaffen, beschäftigt nicht nur die Wissenschaft. Werden wir vielleicht sogar freier und selbstbestimmter, fragt auch die Literatur: Buchtipps mit gutem oder schlechtem Ausgang waren gefragt:

    Weiterlesen
  • Lesezeichen Digital im Oktober

    Was soll ich lesen?
    Die Suche nach dem nächsten Buch ist gar nicht so einfach!
    In der Reihe „Lesezeichen digital“ präsentieren wir Euch lesenswerte Neuerscheinungen und geben Buchtipps für die unterschiedlichsten Geschmäcker und Interessen. In dieser Folge stellen Rosmarie und Kai zwei sehr unterschiedliche Romane vor und spannen den Bogen vom Polen der 80er Jahre in die Geisterwelt.

    Weiterlesen
  • Kitzeln, Pusten, Klatschen und Schaukeln

    Bilderbücher zum Mitmachen im Oktober

    Gute Kinderbücher gibt es viele und jeden Monat kommen neue dazu. Die richtig guten und lesenswerten und am besten auch noch pädagogisch wertvollen Bücher sind in dieser Fülle oft schwer auszumachen. Wenn ihr in der Bibliothek seid, helfen euch die Beschriftungen der Regale mit Themen wie „Familie“ oder „Gefühle“ bei der Auswahl. Vor allem aber könnt ihr immer uns Bibliotheksmitarbeiter*innen nach Tipps fragen.

    Weiterlesen
  • Reading Challenge im Oktober: Tatort Natur

    An was denkt ihr bei „Tatort Natur“? An das Schwinden der Gletscher? An Fleischfabriken? Oder ans Dschungelbuch? Uns fiel das Genre „Ökothriller“ ein – aber wir haben eure Tipps gesammelt, egal ob Täter und Opfer schon identifiziert waren.

    Weiterlesen