Author Archives: Diana

Schon allein wegen meiner beruflichen Tätigkeit liebe ich Bilderbücher, lese gerne Jugendromane und schaue total gerne Animationsfilme. Aber nicht nur solche Filme – ins Kino gehe ich mindestens zwei- bis dreimal im Monat, und ich leihe selbstverständlich fleißig DVDs und Blurays in meiner Bibliothek aus. Darum empfehle ich hier im Blog gerne tolle neue Bilderbücher, interessante und unterhaltsame Jugendromane sowie Filme, die man gesehen haben sollte.

Mit Mut und Köpfchen

Selbstbewusste Bilderbücher im September

Gute Kinderbücher gibt es viele und jeden Monat kommen neue dazu. Die richtig guten und lesenswerten und am besten auch noch pädagogisch wertvollen Bücher sind in dieser Fülle oft schwer auszumachen. Wenn ihr in der Bibliothek seid, helfen euch die Beschriftungen der Regale mit Themen wie „Für die Kleinsten“ oder „Lieblingsfiguren“ bei der Auswahl. Vor allem aber könnt ihr immer uns Bibliotheksmitarbeiter*innen nach Tipps fragen.

Weiterlesen →

Ab nach draußen

blank

Abenteuerliche Bilderbücher im August

Gute Kinderbücher gibt es viele und jeden Monat kommen neue dazu. Die richtig guten und lesenswerten und am besten auch noch pädagogisch wertvollen Bücher sind in dieser Fülle oft schwer auszumachen. Wenn ihr in der Bibliothek seid, helfen euch die Beschriftungen der Regale mit Themen wie „Familie“ oder „Gefühle“ bei der Auswahl. Vor allem aber könnt ihr immer uns Bibliotheksmitarbeiter*innen nach Tipps fragen.

Weiterlesen →

Dino, Drache und Co.

blank

Tierisch gute Bilderbücher im Juli

Gute Kinderbücher gibt es viele und jeden Monat kommen neue dazu. Die richtig guten und lesenswerten und am besten auch noch pädagogisch wertvollen Bücher sind in dieser Fülle oft schwer auszumachen. Wenn ihr in der Bibliothek seid, helfen euch die Beschriftungen der Regale mit Themen wie „Miteinander leben“ oder „Für die Kleinsten“ bei der Auswahl. Vor allem aber könnt ihr immer uns Bibliotheksmitarbeiter*innen nach Tipps fragen.

Von Diana, Stadtbibliothek Bogenhausen

In vielen Bilderbüchern spielen nicht Menschen die Hauptrollen, sondern Tiere oder Fabelwesen. Durch diese Figuren werden interessante Themen für Kinder mit etwas Abstand, aber dennoch nachvollziehbar erzählt und gezeigt. Vermenschlichte Tierfiguren kennt man dabei nicht nur aus (Bilder-)Büchern, auch in vielen Animationsfilmen wird dieser Weg genutzt. In den fünf Buchtipps in diesem Monat sind alle Figuren Tiere oder Fabelwesen: ob Dino, Drache, Kröte, Frosch oder Pute… Die Bücher erzählen von wichtigen Etappen im Aufwachsen der Kinder (Familienzuwachs und Kindergarten) und von Freundschaft, Familie und Gefühlen.

Weiterlesen →

besonders sein – gemeinsam handeln

blank

Gute Bilderbücher im Juni

Gute Kinderbücher gibt es viele und jeden Monat kommen neue dazu. Die richtig guten und lesenswerten und am besten auch noch pädagogisch wertvollen Bücher sind in dieser Fülle oft schwer auszumachen. Wenn ihr in der Bibliothek seid, helfen euch die Beschriftungen der Regale mit Themen wie „Familie“ oder „Gefühle“ bei der Auswahl. Vor allem aber könnt ihr immer uns Bibliotheksmitarbeiter*innen nach Tipps fragen.

Von Diana, Stadtbibliothek Bogenhausen

Wenn ich ein Bilderbuch anschaue, entscheidet neben den sehr wichtigen Illustrationen natürlich auch die erzählte Geschichte darüber, ob ich ein Bilderbuch mag und es Euch dann hier empfehle. Eine Geschichte kann dabei deswegen gut sein, weil sie eine tolle Botschaft hat. Oder sie erinnert mich an etwas, was ich selbst erlebt habe. Oder sie greift ein Thema auf, das jedes Kind kennt. Wichtig ist, dass beim Betrachten und Lesen Emotionen hervorgerufen werden – Lachen und Freuen, aber auch Tränen und Rührung.
In diesem Monat haben es folgende fünf Bücher aufgrund ihrer Geschichte und ihrer tollen Bilder geschafft, dass ich sie Euch empfehlen möchte.

Weiterlesen →

Geht am besten gemeinsam: entdecken, erleben, streiten

blank

Gute Bilderbücher im Mai

Gute Kinderbücher gibt es viele und jeden Monat kommen neue dazu. Die richtig guten und lesenswerten und am besten auch noch pädagogisch wertvollen Bücher sind in dieser Fülle oft schwer auszumachen. Wenn ihr in der Bibliothek seid, helfen euch die Beschriftungen der Regale mit Themen wie „Miteinander leben“ oder „Für die Kleinsten“ bei der Auswahl. Vor allem aber könnt ihr immer uns Bibliotheksmitarbeiter*innen nach Tipps fragen.

Von Diana, Stadtbibliothek Bogenhausen

Vorlesen und das gemeinsame Betrachten von Bilderbüchern mit Kindern ist sehr wichtig aus vielerlei Gründen. Sie dienen der Sprach- und Leseförderung schon von Klein auf. Wenn dann in den Büchern noch Situationen dargestellt werden, die Kinder aus dem Alltag kennen, weckt das das Interesse der Kleinen. Aber auch Unbekanntes und Fantasievolles hilft dabei, den Horizont der Kinder zu erweitern und die Vorstellungskraft anzuregen. …
Bei meiner Auswahl diesen Monat sind Bücher aus beiden Bereichen dabei.

Weiterlesen →

Für jede*n anders, für alle wichtig

blank

Gute Bilderbücher im April

Gute Kinderbücher gibt es viele und jeden Monat kommen neue dazu. Die richtig guten und lesenswerten und am besten auch noch pädagogisch wertvollen Bücher sind in dieser Fülle oft schwer auszumachen. Wenn ihr in der Bibliothek seid, helfen euch die Beschriftungen der Regale mit Themen wie „Miteinander leben“ oder „Für die Kleinsten“ bei der Auswahl. Vor allem aber könnt ihr immer uns Bibliotheksmitarbeiter*innen nach Tipps fragen.

Von Diana, Stadtbibliothek Bogenhausen

Worauf achte ich bei der Sichtung neuer Bilderbücher und bei der persönlichen Auswahl? Ein erster Einstieg ist natürlich das Cover des Buchs: Finde ich es ansprechend, kindgerecht, macht es mich neugierig? Der Hauptanteil bei Bilderbüchern liegt bei den Illustrator*innen. Aber auch der Text ist wichtig und sollte die Bilder gut unterstützen. Doch gerade im Bilderbuchalter kommt es auf die Betrachtung der Bilder an und deswegen sollten diese möglichst aussagekräftig und interessant sein, ja geradezu faszinieren.

Diesen Monat habe ich eine bunte Auswahl an tollen und aus meiner Sicht empfehlenswerten Bilderbüchern für Euch – zum Thema Liebe, Diversität, Natur und Familie.

Weiterlesen →

Etwas ist anders geworden …

blank

Gute Bilderbücher im März

Gute Kinderbücher gibt es viele und jeden Monat kommen neue dazu. Die richtig guten und lesenswerten und am besten auch noch pädagogisch wertvollen Bücher sind in dieser Fülle oft schwer auszumachen. Wenn ihr in der Bibliothek seid, helfen euch die Beschriftungen der Regale mit Themen wie „Gefühle“ oder „Familie“ bei der Auswahl. Vor allem aber könnt ihr immer uns Bibliothekar*innen nach Tipps fragen.

Von Diana, Stadtbibliothek Bogenhausen

Als Kinder- und Jugendbibliothekarin der Stadtbibliothek Bogenhausen liebe ich diesen Teil meines Berufs sehr: die Auswahl und Sichtung neuer Bilderbücher für unsere Bibliothek. Dabei fallen mir immer wieder kreative, fantasievolle und einfach tolle Bücher auf und diese Empfehlungen möchte ich gerne an Euch weiter geben.

Jeden Monat gibt es fünf Buchtipps von mir – dieses Mal sind zwei Bilderbücher dabei, die das Thema „Corona-Lockdown“ aufgreifen.

Weiterlesen →