Lesezeichen Digital im August

Was soll ich lesen? Die Suche nach dem nächsten Buch ist gar nicht so einfach!
In der Reihe „Lesezeichen digital“ präsentieren wir Euch lesenswerte Neuerscheinungen und geben Buchtipps für die unterschiedlichsten Geschmäcker und Interessen. In dieser Folge könnt Ihr mit einem spannenden Krimi ins München der Nachkriegszeit eintauchen, vorgestellt von Kristin. Oder Ihr verfolgt ein spannendes Psychodrama um einen Mann zwischen zwei Frauen, vorgestellt von Lukas.

Durch Anklicken der Cover kommt ihr zu den im Video besprochenen Titeln in unserem Katalog.

Aufbau Taschenbuch Verlag, 351 Seiten

Piper Verlag, 320 Seiten, auch als Hörbuch

aus dem Englischen übersetzt von Christine Richter-Nilsson, Piper Verlag, 160 Seiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beitragsnavigation: