Gaming Tipp: Ori and the Will of Wisps

Gaming-Tipps von gamenden Bibliotheksmitarbeiter*innen. Wir stellen euch regelmässig ein Spiel vor, das uns nachhaltig beeindruckt hat. Spielspaß garantiert! Dieses Mal empfiehlt Pamela das Spiel „Ori and the Will of Wisps“.

Ori and the Will of Wisps (USK 12) – Moon Studios – 2D Jump‘n‘Run – 2020 – Konsole und PC

„Ori and the Will of Wisps“ ist ein von Moon Studios entwickeltes 2D Jump‘n‘Run und orientiert sich am typischen Metroidvania-Prinzip. Wir stoßen also während des Spielverlaufs immer wieder auf versteckte Extras und Geheimpassagen, die wir nur mit den passenden Fähigkeiten erreichen.

Bildquelle: Nintendo of Europe GmbH (2021): Ori and the Will of the Wisps.

Das Spiel überzeugt vor allem durch die malerischen Grafiken und die wundervolle musikalische Untermalung. Die Welt von „Ori and the Will of Wisps“ kommt fast komplett ohne Dialoge aus und schafft es nur durch Mimik und Gestik eine einzigartige Geschichte zu erzählen, die gespickt mit Flucht-, Schleich- und Rätselsequenzen auch noch genug Spannung mitbringt. Zartbesaitete sollten aber auf jeden Fall Taschentücher bereithalten!

Die Geschichte knüpft fast genau an den Vorgänger, „Ori and the Blind Forest“, an. Aber keine Sorge, die Story ist auch ohne Vorkenntnisse nachvollziehbar.

Aber worum geht es denn jetzt eigentlich?
Ori und seine Freunde haben Kuros Eulenkind „Ku“ bei sich aufgenommen und großgezogen, und wie jede Eule möchte auch Ku lernen zu fliegen, was sich aber als unmöglich herausstellt, da Ku‘s rechter Flügel eine Fehlbildung hat. Daraufhin schenkt ihr Ori Kuros Feder und ermöglicht ihr so den ersten Flug. Doch übermütig vom Erfolg des Ausflugs werden die beiden unvorsichtig und sie geraten in einen Sturm, der die beiden voneinander trennt. Ori begibt sich sofort auf die Suche nach Ku, ohne zu wissen, welche Abenteuer vor ihm liegen.
von Pamela (Stadtbibliothek Allach-Untermenzing)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation