#faq, Folge 8

Wo wohnt die Magazinmaus?

Immer wieder taucht die Frage auf: „Wo ist denn das Magazin?“ Meist dann, wenn in unserem Katalog der Hinweis „Standort Magazin“ steht. Manchmal wird unser Magazin auch mit den Zeitschriften, also den gedruckten Magazinen, in Verbindung gebracht. Laut Duden Universalwörterbuch bedeutet “Magazin” unter anderem Lager.

MagazinUnser Magazin befindet sich in der Stadtbibliothek Am Gasteig und ist tatsächlich eine Art Lagerraum für Bücher: vier Untergeschosse geht es in die Tiefe. Gefühlt kilometerweit reihen sich die gut gefüllten Regale aneinander. Dort befinden sich die ältesten Bücher der Bibliothek, die so schützenswert sind, dass sie in einem Stahlschrank aufbewahrt werden. Daneben lagern in den Regalen ältere Auflagen von Werken, die in den Obergeschossen in neueren Ausgaben zu finden sind.

Bücher aus dem Magazin können bestellt werden, denn der Bereich ist für unsere Kundinnen und Kunden nicht zugänglich. In allen vier Untergeschossen gibt es Mitarbeiter, die die gewünschten Bücher heraussuchen und per „Buchaufzug“ über ein Schienensystem an die richtige Stelle im Haus schicken. Dort können sie dann in der Stadtbibliothek Am Gasteig direkt abgeholt oder in eine andere Zweigstelle verschickt werden.

Die Frage, ob es im Magazin Mäuse gibt, kann ich leider nicht beantworten. Die Magazinmaus (lat. mus oeconomus) aber lebt in Sibirien. Sie wird so genannt, weil sie unterirdische Lager mit essbaren Wurzeln anlegt.

 

Beantwortet von Anke Wagner, Stadtbibliothek Am Gasteig

Merken

Merken

The following two tabs change content below.

Leave a Reply

Post Navigation

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close