Tag Archiv: Roman

Auslese: Türkische Literatur der Gegenwart

Die Türkei und deren Regierung sind aktuell täglich in den Nachrichten. Hier habt ihr zehn Literaturtipps, um euch selbst ein Bild der kulturellen und gesellschaftlichen Lage zu machen. Weiterlesen →

Ein Überfall, ein Abendessen, viele Fragen

Elif Shafak: Der Geruch des Paradieses (Roman)

„Drei junge Muslima in Oxford! Die Sünderin, die Gläubige und die Verwirrte.“ Muss das tatsächlich gefeiert werden? Und wenn ja, warum? Diese Frage stellt sich drei jungen Studentinnen, die für ganz unterschiedliche Lebensentwürfe und Identitäten stehen und somit exemplarisch sein können für das heutige Erscheinungsbild gebildeter muslimischer Frauen. Weiterlesen →

Verbotenes Wasser

Chigozie Obioma: Der dunkle Fluss (Roman)

Erzählt wird in dem grandiosen Debütroman „Der dunkle Fluss“ von Chigozie Obioma ein erschütterndes Familiendrama, das uns gleichzeitig tief in die Lebensweise und die Kultur Nigerias während der Neunziger Jahre eintauchen lässt.

Weiterlesen →

Auslese: Obamas Lieblingsbücher

Am 20. Januar 2017 übergibt Barack Obama, der 44. Präsident der Vereinigten Staaten, das Amt an seinen Nachfolger. In einem seiner letzten Interviews als Präsident sprach Obama mit Michiko Kakutani, der Chef-Literaturkritikerin der New York Times, über die Bedeutung von Literatur für ihn, insbesondere während seiner Zeit im Weißen Haus. Man ist, was man liest: In dieser Lektüreliste wird noch einmal der Mensch greifbar, der die USA verändern wollte und hoffentlich auch ein wenig verändert hat.

Weiterlesen →