Tag Archiv: Bilderbuch

… irgendwie schön …

Paul Maar und Helga Bansch (Ill.): Greta und die magischen Steine (Kinderbuch)

Greta ist ein etwa 10-jähriges Mädchen und lebt allein mit ihrer Mutter in einem Haus am Flussufer, zusammen mit Kuh, Katze und Hund Karo. Die kleine Familie ist arm und hat manchmal Schwierigkeiten, satt zu werden. Aus diesem Grund hat sich Gretas Vater vor ein paar Jahren auf den Weg gemacht ins „Goldland“ – mit der Vorstellung eines Tages als reicher Mann heimzukehren. Doch er kommt nicht – nie. Weiterlesen →

Ein Wiedersehen mit dem Sturmwal

blank
Benji Davis: Nick und das Meer (Bilderbuch)

Ein kleiner Junge, das Meer, eine stürmische Nacht und ein Wal… Mehr braucht dieses Buch nicht, um eine wunderbare und liebevolle Geschichte zu erzählen. „Nick und das Meer“ von Benji Davies ist bereits die zweite Geschichte über den kleinen Nick … (Nicht zu verwechseln mit der Kinderromanfigur von René Goscinny!)

Weiterlesen →

Und wer hat mit der Katze gespielt?

blank

Olivier Tallec: Wie war das? (Merk- und Ratebilderbuch-Reihe, ab 4 Jahren)

Wer trägt einen gelben Schal? Wer hat einen Kirschsaft auf dem Sofa getrunken? Und wer hatte keinen Schlafanzug an? Weiterlesen →

Sterne am Nachthimmel

blank

Elfi Nijssen und Eline van Lindenhuizen (Ill.): Benjamin (Bilderbuch)

Robin ist ein aufgeweckter kleiner Junge, der viel Spaß und Freude mit seinen Eltern hat. Und nun hat er einen kleinen Bruder bekommen: Benjamin. Alle freuen sich, und Robin malt sich schon die tollsten Sachen aus, die er mit Benjamin später machen kann. Doch dann wird der kleine Bruder krank … Weiterlesen →

#faq, Folge 36

blank

Weiterlesen →

War da was?

blank

Grégoire Mabire (Ill.) und Véronique Caplain: Wölfe gibt’s doch gar nicht! (Bilderbuch)

Alles fängt ganz harmlos an: Der Ziegenpapa hängt die Wäsche auf und bäckt Schokoladenkuchen. Oskar und Wilma, seine beiden Ziegenkinder, langweilen sich und wollen, dass er ihnen eine Geschichte vorliest. Und zwar die vom bösen Wolf. Weiterlesen →