Lesezeichen 20/07: Die Literaturklicks der Woche

Alle Woche wieder: die besten Texte aus dem Netz über die Literatur in Gegenwart und Zukunft. Diesmal mit verorteten Gedichten, Gebrauchslyrik sowie Gebrauchsprosa, einigen mehr oder weniger guten Kombinationen aus Büchern und Alkohol.


#Poesielandschaft

‚A unique and slightly mad effort‘: mapping Britain in poetry

A national community arts project, where poems are matched to precise locations, is reinventing a 17th-century classic for the digital age

Lesen!


#Gebrauchslyrik

How the Internet Transformed the World of Custom Poetry

When Debra Scholen was searching for a thoughtful gift for her daughter and son-in-law after the birth of their son, a friend told her about Brownlowe. She commissioned a personalized poem on Etsy.

Lesen!


#Gebrauchsprosa

Geschichtengläubigkeit. Was Literatur zum Storytelling zu sagen hat

Der „Fall Relotius“ wird gerade zu den Akten gelegt. Die Diskussion um das Storytelling im Journalismus ist aber noch nicht abgeschlossen. Und wo findet man den besten Kommentar dazu? Bei Heinrich von Kleist!

Lesen!


#scheitern

Is failure the new literary success

From memoir and self-care books to comic novels, writing about our flaws and imperfections has never been so popular. But can failing ever be a success, asks Lindsay Baker?

Lesen!


#SocialMedia

Mit diesen Buchtipps ist man bei Instagram ein Star

Im Brotberuf Buchhändler, im Glamourberuf Instagrammer: Florian Valerius ist bekannt durch seinen Account @literarischernerd. Hier verrät er uns die Bücher seines Lebens.

Lesen!


#LGBT-Präsenz

Texas high school bans graphic novel on Pulse shooting over its “extreme homosexuality”

Libraries across the country are increasingly facing challenges to free speech, particularly when it comes to materials about LGBTQ topics.

Lesen!


#Ordnung

Durch die Bibliothek …
Von Axel Honneth

Nach welchem System ordnen Sie Ihre Bücher? Da fangen die Probleme schon an, meine Frau und ich benutzen nämlich verschiedene Ordnungssysteme in Abhängigkeit davon, um welche Abteilung unserer Bibliothek es sich handelt.

Lesen!


#Party!

11 Legendary Literary Parties We’re Sad to Have Missed

Everyone loves a good party. Especially literary people—who, aside from book parties, which technically count as “work” (ask their accountants) tend not to get out much. Or so the stories go. Literature abounds with great parties, but here I’m interested in the parties that actually took place in literary history—where famous authors met, or fought, or fell asleep, or got goaded into writing mega-famous, bestselling memoirs.

Lesen!


#Literaturduft

Smelling Notes: Sniffing Out Summer’s Freshest Books for Every Kind of Voyage

I spent the day perusing the archives of Mindy Yang, founder of fragrance haven Perfumariē, and found eight fragrances (and their corresponding books) sure to pair with any kind of summer vacation.

Lesen!


#Literaturbier

8 Beer and Book Pairings

J. Ryan Stradal thinks it’s time to move book clubs out of living rooms and into brewpubs

Lesen!


Featured Image: Austin Chan / Unsplash
The following two tabs change content below.

Katrin

Als Kind wollte ich Bibliothekarin oder Journalistin werden - nach dem Literatur-Studium entschied ich mich zunächst für Letzteres. Um dann doch wieder in einer Bibliothek zu landen: Seit 2015 bin ich in der Münchner Stadtbibliothek verantwortlich für die digitale Kommunikation (und damit auch für dieses Blog hier). Mein großes literarisches Interesse gilt (zumindest aktuell) der postkolonialen Literatur, vor allem vom afrikanischen Kontinent.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close