#faq, Folge 69

Reise in eine andere Welt: Kinoerlebnisse in der Münchner Stadtbibliothek

Schon seit mehr als 125 Jahren werden Filme auf Kinoleinwänden vorgeführt. Dank dem Kino lässt es sich aus dem Alltag entfliehen, sich in Geschichten träumen oder in neue Welten tauchen. Bereits mehrere Jahre präsentiert die Münchner Stadtbibliothek ausgewählte Kinofilme für Groß und Klein. Bis zum Umzug der Stadtbibliothek Am Gasteig war der Carl-Amery-Saal der Treffpunkt zum Filme Erleben. Seit Herbst 2021 laufen die Programme auf der Leinwand im Projektor, im Gasteig HP8. Wir geben Ihnen einen Überblick, welche vielfältigen Filmreihen die Münchner Stadtbibliothek im Projektor zu bieten hat.

Cinema International:
Andere Länder, andere Filme? Die Filmreihe Cinema International präsentiert internationales Filmschaffen aus Vergangenheit und Gegenwart in Originalsprache mit deutschen oder englischen Untertiteln. Zu Cinema International gehören Reihen wie die Türkischen Filmtage, die Japanische Filmreihe, die Afrikanischen Filmtage und viele andere. Im Veranstaltungskalender der Münchner Stadtbibliothek sehen Sie, welche Filmreihen aktuell im Projektor laufen. Tickets zu den einzelnen Filmen gibt es immer circa zwei Wochen vorher über MünchenTicket zu erwerben.

Kino Europa:
Kino Europa stellt die Vielfalt und Qualität des europäischen Kinos vor. Einmal im Quartal bringt das Europe Direct München gemeinsam mit dem Creative Europe Desk München, dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in München, der Münchner Stadtbibliothek und der Petra-Kelly-Stiftung den europäischen Film nach München. Die Filme erkunden im Original mit Untertiteln die Vielfalt unseres Kontinents und machen Geschmack auf europäisches Kino. Der Eintritt zu Kino Europa ist frei. Bitte melden Sie sich circa zwei Wochen vorher über www.muenchen.de/europe-direct an.

Großes KinderKino:
Kinderfilm und Kinderkino ist Teil der Kinderkultur. Gute Kinderfilme tragen zur Identitätsfindung und zum Selbstbewusstsein der Kinder bei. Auf dem Programm des Großen KinderKinos stehen neue Produktionen ebenso wie Klassiker, Kinderbuchverfilmungen, Gegenwartsgeschichten, Real- und Animationsfilme. Eine Kooperation des Kinderkino München e.V. und der Münchner Stadtbibliothek. Tickets zu den einzelnen Filmen gibt es immer circa zwei Wochen vorher über MünchenTicket zu erwerben.

Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken neuer Welten mit den Filmreihen der Münchner Stadtbibliothek!

PS: Für Filmspaß im eigenen Heimkino empfehlen wir einen Besuch in einer unserer Bibliotheken: Die Münchner Stadtbibliothek verfügt über einen Gesamtbestand von knapp 90.000 DVDs und 15.000 Blu-Rays zum Ausleihen. Der Bestand beinhaltet sowohl Filmklassiker, Independent-Filme, relevante Dokumentationen und Blockbuster. Stark nachgefragt ist auch das umfangreiche Angebot an TV-Serien mit derzeit circa 4.500 Serien. Schauen Sie gleich mal in unserem Online-Katalog nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beitragsnavigation: