Kategorie Archiv: Reading Challenge

Der Garten

Reading Challenge im April

Das verwilderte Paradies, der Sehnsuchtsort, das Kultur- oder Naturdenkmal und nicht zuletzt der Gärtner als Mörder, das waren unsere Assoziationen zum Monatsthema. Hier sind eure Tipps für Bücher, in denen Gärten die heimlichen Protagonisten sind:
(Ein Klick aufs jeweilige Cover führt euch in unseren Onlinekatalog zum Ausleihen oder Vormerken.)

Weiterlesen →

Black Voices

blank

Reading Challenge im März

Ihr habt uns eure sehr persönlichen Stimmen geschickt für Bücher von zeitgenössischen Schwarzen Autor*innen. Hier folgt ein Kanon von Black Voices, seien sie afroamerikanisch, afroeuropäisch, aus Afrika, der Karibik …
(Ein Klick aufs jeweilige Cover führt euch in unseren Onlinekatalog zum Ausleihen oder Vormerken.)

Weiterlesen →

Verschwundene Welten

blank

Reading Challenge im Februar

Die ständigen Veränderungen in der Welt lassen vieles zurück: Lebensformen, Kulturen, Sprachen, Menschen und Arten verschwinden, aber auch Musikkassetten und Glühbirnen. Was erzählt uns die Literatur über das Verschwinden?
(Ein Klick aufs jeweilige Cover führt euch in unseren Onlinekatalog zum Ausleihen oder Vormerken.)

Weiterlesen →

Eiskalt

blank

Reading Challenge im Januar

Auch zur ersten Reading Challenge im neuen Jahr begrüßt euch die Redaktion bei geschlossenen Bibliotheken. Wie schon im Dezember meinen wir, dass unsere Tipps wertvoll sind, obwohl ihr die Titel nicht vor Ort in eurer Bibliothek abholen könnt. Bis das wieder geht, greift doch auf unsere E-Angebote zurück. Und: Im Lockdown eiskalt weiter zu lesen kann nur gut fürs Durchhalten sein.

Von der Polarnacht über eiskalte Erfrischungen bis zum eiskalten Mörder: Wir hatten gefragt, wo ihr Gänsehaut bekommt.
(Ein Klick aufs jeweilige Cover führt euch in unseren Onlinekatalog zum Ausleihen oder Vormerken.)

Weiterlesen →

Über die Liebe

blank

Reading Challenge im Dezember

Zum Jahresende gibt es das liebste Thema von allen! Wir wollen wissen: Was macht die Liebe in Romanen?
(Ein Klick aufs jeweilige Cover führt euch in unseren Onlinekatalog zum Ausleihen oder Vormerken.)
Die Redaktion der Reading Challenge muss sich für dieses Jahr zwar bei geschlossenen Bibliotheken verabschieden, findet aber, dass diese Tipps auch noch wertvoll sind, wenn ihr die Titel wieder in eurer Bibliothek abholen könnt. Bis dahin greift doch auf unsere E-Angebote zurück. Und bleibt gesund!

Weiterlesen →

Reading Challenge 2021: Lesen verbindet!

blank

Auch im Jahr 2021 wollen wir für unsere und eure Sicht auf die Welt viele neue Perspektiven suchen. Wir wollen andere Blickwinkel einnehmen, über die Liebe, das Leben und das Lesen nachdenken. Wir wollen mit euch Neues erfahren und vor allem Bücher entdecken, auf die wir anders vielleicht niemals gekommen wären.

Die Reading Challenge der Münchner Stadtbibliothek hat das Motto „Lesen verbindet!“, schlägt 12 Themen für 12 Monate vor und findet in diesem Jahr bereits zum vierten Mal statt. Mitlesen und mitreden ist ausdrücklich erwünscht! Wir tragen in jedem Monat mit einer kleinen Auswahl persönlicher Empfehlungen hier im Blog dazu bei, dass euch der Lesestoff nicht ausgeht.

Eine Reading Challenge ist eine Liste mit Lese-“Aufgaben“, die es in einer vorgegebenen Zeit zu erledigen gilt – weil es Spaß macht und zum Lesen anregt! Denn Reading Challenges können viel bewegen: Sie erweitern Horizonte, motivieren zum Überschreiten von Grenzen – sowohl thematisch als auch quantitativ – und können, wenn man das möchte, der eigenen Lektüre eine Struktur verleihen. Aber vor allem gilt: Viel Spaß!

Und hier sind unsere Themen für das Jahr 2021:

Weiterlesen →

Über Mauern und Wände

blank

Reading Challenge im November

Wände und Mauern strukturieren die Welt und beschränken unsere Wege. Von der deutschen Mauer bis zur unsichtbaren Wand: Wir lesen über echte und fiktionale Grenzen.
(Ein Klick aufs jeweilige Cover führt euch in unseren Onlinekatalog zum Ausleihen oder Vormerken.)

Weiterlesen →