Kategorie Archiv: Aus Der Bibliothek

Neues aus der Münchner Stadtbibliothek

Cinema Iran

Die neue Reihe der Münchner Stadtbibliothek

Seit dreißig Jahren präsentiert die Münchner Stadtbibliothek erfolgreich internationale Filmreihen mit verschiedenen Länder- und Regionenschwerpunkten. Alle Filmreihen laufen in den Originalsprachen mit Untertitelung. Die Reihen haben sich als wichtiger Bestandteil der internationalen Programme der Münchner Stadtbibliothek etabliert. Nun wird dieses Programm unter dem Namen Cinema International greifbar zusammengefasst. Weiterlesen →

#faq, Folge 5

blank

Weiterlesen →

23 Briefe und drei Postkarten

blank

Das Literaturarchiv der Münchner Stadtbibliothek erwirbt erneut Briefe von Thomas Mann

Das städtische Literaturarchiv Monacensia hat bei einer Versteigerung des Auktionshauses J. A. Stargardt ein bedeutendes Konvolut von 23 Briefen und drei Postkarten des Schriftstellers und Nobelpreisträgers Thomas Mann an den Schriftsteller und Übersetzer Hans Reisiger erworben. Insgesamt umfasst die überwiegend handschriftliche Korrespondenz 69 Seiten. Weiterlesen →

#faq, Folge 1

blank

Weiterlesen →

Wir sind wieder da.

blank

Große Eröffnungsfeier in Giesing am 5. April, ab 14 Uhr Weiterlesen →

Neugiesing bei Nacht

Seit ein paar Tagen hängt unser neues Logo an der neuen Stadtbibliothek in Giesing – und heute wollten wir mal wissen, wie es leuchtet in der Nacht. Weiterlesen →

Monacensia digital

blank

Die Monacensia stellt die Nachlässe von Erika und Klaus Mann online

Fördermittel der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) haben es dem städtischen Literaturarchiv Monacensia ermöglicht, die literarischen Nachlässe von Erika und Klaus Mann zu digitalisieren und der Öffentlichkeit frei zugänglich zu machen. Das für die Dauer von zwei Jahren angelegte Projekt startete im Sommer 2014. Insgesamt sind 52.650 Einzelseiten digitalisiert worden, die aufgrund des bis voraussichtlich Juni 2016 andauernden Arbeitsprozesses in Etappen online gestellt werden. Weiterlesen →