Author Archives: Birgit

Ich lasse mir gerne gute Geschichten erzählen, egal ob durch einen Roman oder einen Spielfilm (Letzteres bevorzugt auf der großen Leinwand eines Kinos) – typische Hobbys eines Bibliotheksmitarbeiters also. Wenn es dann in den erzählten Geschichten noch in die 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts geht, ist damit ein weiteres meiner Steckenpferde abgedeckt. Außerdem lese ich gerne Sachbücher, die mir gekonnt Fakten erklären, sei es zu Geschichte, Kunst oder unnützem Wissen. Und wenn dann noch Zeit bleibt: Musik hören, backen, fotografieren, unterwegs sein …

I sing what I say

Benjamin Clementines Erstlingswerk „At least for now“

Ich höre gerne Musik, doch dass ich beim Hören einer Platte „Wow“ sage, passiert nicht oft. Zum Glück bin ich auf Benjamin Clementine gestoßen. Hier ist alles große Kunst. Weiterlesen →