Tag Archiv: Trauma

Held? Voyeur? Fotograf!

Sabine Gruber: Daldossi oder das Leben des Augenblicks (Roman)

Ich habe diesen Roman auf meine Leseliste gesetzt, weil ich fasziniert war von den Fragen, die die Autorin aufwirft: Was macht es mit uns, dem Leid anderer tatenlos gegenüberzustehen? Was macht es mit den Reportern und Fotografen, die in Krisen- und Kriegsgebieten unterwegs sind? Erfüllen diese ihre Aufgabe, indem sie dokumentieren und beschreiben, oder müsste da nicht noch mehr sein? Mehr Hilfsbereitschaft? Mehr Empathie? Einfach mehr – Taten.

Weiterlesen →

Wie ein Augenblick alles verändern kann

“I Saw a Man” von Owen Sheers (Roman)

Ein Schriftsteller betritt durch die offene Hintertür das Haus seiner Nachbarn. Auf sein Rufen reagiert niemand, so dass er immer tiefer in das Haus eindringt. Und auch der Leser dringt immer tiefer in die Gefühlswelt der einzelnen Charaktere vor. Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close