Tag Archiv: Binge-borrowing

Ein Sommernachtsrausch: Serien ohne Ende

Drei (und ein paar mehr) Empfehlungen für Binge-Watcher und Binge-Borrower

Da sich Serien in den letzten Jahren immer mehr weg von Einzelepisoden in Richtung fortlaufendes Erzählen entwickelt haben, wird das sogenannte Binge-Watching auch immer populärer. Das englische Wort binge lässt sich mit “Gelage” oder auch mit “Rausch” oder “Überkonsum” übersetzen. Und welcher Serienfan kennt das nicht: Wenn man trotz Erschöpfung und Müdigkeit weiterschaut, weil es so spannend ist und man unbedingt wissen will wie die Erzählung weitergeht. Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close