Neues aus dem Netz, Folge 7

Weiterlesen →

Dürfte ich kurz mit Gott sprechen?

“Am Ende ein Fest” von Sharon Maymon und Tal Granit

Bereits mit dem Eingangsdialog wird deutlich, warum “Am Ende ein Fest” zu einem der erfolgreichsten israelischen Filme der letzten Jahre avancierte und auf dem Filmfestival von Venedig mit dem Publikumspreis ausgezeichnet wurde. Weiterlesen →

Wahnsinn – weltweit und im Keller

Wenn Karen Duve ein Buch veröffentlicht, schauen alle hin. Als ihr Roman “Macht” erschien, hagelte es Verrisse und unfaire Vergleiche – FAZ, ZEIT, Deutschlandradio, Tagespiegel – vielleicht seid ihr schon drüber gestolpert und habt das Buch gleich abgehakt? Die empörte Ablehnung könnte auch daran gelegen haben, dass in diesem Buch jede, aber auch wirklich jede gesellschaftliche Gruppe ihr Fett abkriegt – und zwar satt. So richtig. Weiterlesen →

Die Netzwerke verstehen

“Social Media in Bibliotheken”

Der Buchbranchen-Netzwerker Leander Wattig hat auf der Münchner Direttissima-Konferenz völlig zurecht hervorgehoben: So wichtig die digitale Vernetzung auch sein mag – sich real zu treffen und miteinander ins Gespräch zu kommen, knüpft naturgemäß die engeren und tragfähigeren Verbindungen. Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close