Und so einfach!

Jean-François Mallet: Simplissime – Das einfachste Kochbuch der Welt

Ich würde nicht behaupten, dass ich überhaupt nicht kochen kann. Ich kann schließlich lesen, und wenn nicht alles daneben geht, gelingt mir so auch das eine oder andere Rezept. Öfters als wirklich zu kochen, bestaune ich aber die tollen Kochbücher in unserem Bestand. Aber wenn ich dann lese, dass ich für dieses Rezept Fischsauce selbst herstellen und die Gewürze für jenes Curry am Vorabend um 20.30 Uhr auf halblinks schwingend anrösten soll oder dergleichen, dann vergeht mir die Lust am Kochen schnell. Im Juli kam nun ein Kochbuch heraus, das behauptet, das einfachste der Welt zu sein und aktuell die Bestsellerlisten stürmt. Aber behaupten kann man bekanntlich viel! Deshalb habe ich für meine Rezension etwas nachgekocht.

Weiterlesen →

Hydra mit fünf Köpfen

“Mustang” von Deniz Gamze Ergüven (Film)

Ein idyllischer, farbenfroher Sommertag in einem türkischen Dorf, 1000 km entfernt von Istanbul. Lale und ihre vier älteren Schwestern albern nach der Schule mit ein paar Jungs aus ihrer Klasse im Meer herum, sie setzen sich auf die Schultern ihrer Klassenkameraden und spielen fröhlich und unbeschwert im Wasser… Weiterlesen →

Anders boxen und drummen!

“Beatbox your choir” von Julian Knörzer

Schon mal was von Beatboxing gehört? Human Beatboxing? Vocal percussion? Mouth Drumming? Hierbei handelt es sich um „die stimmliche Wiedergabe eines Rhythmus“, erläutert dieses Buch. Weiterlesen →

#faq, Folge 27

Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close