Kategorie Archiv: Vor Ort

Neues aus der Münchner Stadtbibliothek

#faq, Folge 47

Weiterlesen →

#faq, Folge 45

Weiterlesen →

Fundstücke aus dem Archiv: Pinxit Heine?

Im Bildarchiv der Monacensia im Hildebrandhaus befindet sich ein Foto, das angeblich Th.Th. Heine gemacht haben soll. Es ist auf einem Karton aufgeklebt worden, so dass man die ursprüngliche Beschriftung nicht mehr lesen kann. Auf der Rückseite des Kartons hat Richard Lemp, früherer Leiter der Handschriftensammlung der Münchner Stadtbibliothek, heute Monacensia im Hildebrandhaus, handschriftlich die ursprüngliche Beschriftung übertragen. Sie lautet: “27. VIII. 07 pinx Th.Th.”, was soviel heißt wie “gemalt (=pinxit) von Th.Th.” Und Richard Lemp ergänzt: “= Thomas Theodor Heine”. Weiterlesen →

#faq, Folge 44

Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close