Kategorie Archiv: Review

Empfehlungen: Romane, Sachbücher, Filme, Games, Zeitschriften etc.

Kalenderwoche 17: Die Veranstaltungstipps

Kino, Kunst und Literatur, für Kinder und Erwachsene: zum Hören, Schauen, Lernen, Treffen, Reden … Weiterlesen →

Odysee eines Tänzers

Steven Cantor: Dancer (Ein Dokumentarfilm)

Regisseur Steven Cantor führt uns aufs Glatteis. „Dancer“ scheint auf den ersten Blick eine reißerisch aufgemachte Dokumentation zu sein, die uns einen unmittelbaren Einblick in das Leben des Ausnahmetänzers Sergei Polunin verschafft. In Wirklichkeit ist es eine Inszenierung, vielschichtig und raffiniert.

Weiterlesen →

Held? Voyeur? Fotograf!

Sabine Gruber: Daldossi oder das Leben des Augenblicks (Roman)

Ich habe diesen Roman auf meine Leseliste gesetzt, weil ich fasziniert war von den Fragen, die die Autorin aufwirft: Was macht es mit uns, dem Leid anderer tatenlos gegenüberzustehen? Was macht es mit den Reportern und Fotografen, die in Krisen- und Kriegsgebieten unterwegs sind? Erfüllen diese ihre Aufgabe, indem sie dokumentieren und beschreiben, oder müsste da nicht noch mehr sein? Mehr Hilfsbereitschaft? Mehr Empathie? Einfach mehr – Taten.

Weiterlesen →

Auf der Flucht – Deutschland, Frankreich, Schweiz

Francoise Frenkel: Nichts um sein Haupt zu betten  (Roman)

Ein verschollenes Buch, das durch Zufall auf einem Flohmarkt in Nizza auftaucht, in die richtigen Hände gerät und im französischen Verlag Gallimard und später auf deutsch bei Hanser neu erscheint – das klingt wie einem Roman entsprungen. Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close