Kategorie Archiv: Literatur

Eiskalt erwischt

Isabelle Autissier: Herz auf Eis (Roman)

Der bloße Gedanke, hier ein Jahr zu leben, füllt die ganze Seele mit Grauen und Verzweiflung. (Johann Reinhold Forster, 1775 über Südgeorgien)

Weiterlesen →

BookTalk, Folge 9: Mai 2017

Diesmal im BookTalk, dem Literaturpodcast der Münchner Stadtbibliothek: Agatha Christie, übersetzt von Google Translate. Eine verschwundene Kopie von Marlene Dietrich. Und ein Mann, der den Kampf gegen den Algorithmus aufnimmt. Weiterlesen →

BookTalk, Folge 8: April 2017

Diesmal im BookTalk: Igor, mit dem man gut Angeln kann, ein tadelloser Mann und eine treue Frau, die nicht so tadellos und treu sind, sowie ein vermisstes Paar, dessen fehlender Dritter den Verdacht auf sich zieht. Weiterlesen →

Auf der Flucht – Deutschland, Frankreich, Schweiz

Francoise Frenkel: Nichts um sein Haupt zu betten  (Roman)

Ein verschollenes Buch, das durch Zufall auf einem Flohmarkt in Nizza auftaucht, in die richtigen Hände gerät und im französischen Verlag Gallimard und später auf deutsch bei Hanser neu erscheint – das klingt wie einem Roman entsprungen. Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close