Kategorie Archiv: Literatur

Reading Challenge 2018: Ungeliebte Schullektüren

Vorigen Monat haben wir zur Reading Challenge “Lesen verbindet!” aufgerufen. Die zweite Aufgabe, die wir euch und uns stellen: einer ungeliebten Schullektüre eine zweite Chance zu geben! Hier sind sieben Geschichten über Schullektüren von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Münchner Stadtbibliothek – erzählt uns eure, hier im Blog, auf Facebook oder Instagram (#readingchallenge2018, #lesenverbindet, #schullektuere). Auf unserer Pinterest-Pinnwand (siehe auch unten) findet ihr weitere Inspirationen … Weiterlesen →

Buchtipp: “Die Optimierer” von Theresa Hannig

München im Jahr 2052, also in gar nicht so ferner Zukunft. Selbst wer heute circa 50 Jahre alt ist, hat gute Chancen, diese Zeit zu erleben; aber hoffentlich nicht die im Debüt von Theresa Hannig herrschende „Optimalwohlökonomie“ – Orwells „1984“, erschienen 1948, reloaded! Weiterlesen →

Buchtipp: “Heute leben wir” von Emmanuelle Pirotte

Belgien, in den Ardennen, Winter 1944: Die siebenjährige Renée, ein jüdisches Kind, ist ohne Eltern auf der Flucht vor den Nazis.

Der Pfarrer, der kein gutes Versteck mehr für sie finden kann, denn die Deutschen sind bereits im Dorf, übergibt sie vorbeifahrenden Amerikanern.

Weiterlesen →

München Liest 2017

Wir haben unsere Nutzerinnen und Nutzer in allen Stadtteilen gefragt: Welcher Roman ist der beste des Jahres 2017. Jede Bibliothek hat ihren eigenen Favoriten gekürt. Und das sind sie, die besten Bücher 2017 – im Video wie als herunterladbare Liste. Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close