Kategorie Archiv: Wissen & Gesellschaft

Wenn man es nicht mehr aushält

“Boy” von Wytske Versteeg & “Was ich euch nicht erzählte” von Celeste Ng

Beide Romane behandeln augenscheinlich den Selbstmord eines Jugendlichen. Auf den ersten Blick scheinen die beiden Schicksale und auch die Todesursache ähnlich, jedoch könnten die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen, die Aufarbeitung und der Umgang mit dem Verlust durch die Familienmitglieder nicht gegensätzlicher sein. Weiterlesen →

Ein Phänomen unter der Lupe

Liane Bednarz und Christoph Giesa: Gefährliche Bürger

Wer kennt sie nicht, die Meldungen von Pegida-Aufmärschen, die Äußerung „Das wird man doch wohl noch sagen dürfen?“. Mir ist noch gut mein Entsetzen darüber, dass „Deutschland schafft sich ab“ von Thilo Sarrazin wochenlang die Bestsellerliste anführte, in Erinnerung. Dieser gut spürbare, plötzlich so anscheinend salonfähige Rechtsruck in der bürgerlichen Mitte ist es wert, genauer hinzuschauen. Dies haben Liane Bednarz und Christoph Giesa getan. Weiterlesen →

Eine Mutter ist eine Mutter ist eine Mutter

©Tami Aven

Orna Donath: #regretting motherhood – Wenn Mütter bereuen

Die in vielen Medien präsente Diskussion um bereute Mutterschaft hat mich neugierig gemacht. Mütter haben Kinder bekommen und bereuen das nun – eigentlich alles ganz einfach, oder? Nein, weit gefehlt. Weiterlesen →

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close