BookTalk, Folge 1: September 2016

Diesmal im BookTalk: Eine junge Frau, die morbide Verse in einem Reclamheft liest. Ein Mord, der wie ein Rembrandtgemälde daherkommt. Und ein Ehemann, der seiner Frau ein wahrlich ultimatives Ultimatum stellt: “Ich oder der Alligator!”.

Die Titel der besprochenen Werke:

Fundstelle
Benedict Wells: Vom Ende der Einsamkeit, 368 Seiten, Diogenes Verlag
Im Onlinekatalog der Münchner Stadtbibliothek

Buchstopp
Isa Maron: Dunkle Flut, 400 Seiten, Dumont Verlag
Im Onlinekatalog der Münchner Stadtbibliothek

Schlagzeile
Homer Hickam: Albert muss nach Hause, 530 Seiten, Harper Collins Germany
Im Onlinekatalog der Münchner Stadtbibliothek

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

The following two tabs change content below.

Redaktion

Neueste Artikel von Redaktion (alle Artikel)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Post Navigation

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Close